Objektiv gesehen

Objektiv gesehen

Fotoblog & Reiseberichte

So schnell vergehen die fast 3 Wochen schon wieder, denn nach unserer gestrigen Nacht im Hotel in Singapur, werden wir die Heutige schon im Flieger nach Deutschland verbringen. Da der Flieger aber erst kurz nach Mitternacht abheben sollten, blieb uns zumindest noch der ganze heutige Tag, um Singapur noch ein wenig mehr zu erkunden.   […]

Mehr lesen

Sammlungen in Lightroom sind ein gute Möglichkeit Bilder zu organisieren, z.B. um von einem Shooting alle Bilder zusammen zu fassen, die später an den Kunden gehen, oder in ein Fotobuch kommen. Nun kann man jedes Bild oder eine Reihe von Bildern manuell in eine Sammlung ziehen, was bei wenigen Bildern sicher kein Akt ist. Wenn […]

Mehr lesen

Heute stand nun wirklich der Abschied von der Millenium auf dem Programm, denn die 2 Wochen auf dem Schiff sind bereits wieder vorrüber und das viel schneller als uns lieb ist. Nach einem kurzen Frühstück um 8 Uhr waren wir kurz vor halb 9 in unserem Wartebereich und konnten von dort zügig das Schiff verlassen. […]

Mehr lesen

Verona – da denkt doch fast jeder direkt an Romeo und Julia und den Kampf der Capulets gegen die Montagues in Shakespeares berühmten Drama. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich vieles in der Stadt um die Geschichte von Romeo und Julia dreht und das Haus der Julia zu den meistfrequentierten Orten gehört. Natürlich […]

Mehr lesen

Diese Aufnahme entstand im vergangenen Jahr beim Mittelalterfest im kleine französischen Dorf Rodemack, ganz in der Nähe der deutschen und luxemburgischen Grenze. Rodemack ist bekannt für seinen gut erhaltenen mittelalterlichen Ortskern und wird deshalb auch La Petit Carcassonne Lorraine (das lothringische Carcassonne) genannt. Das Mittelalterfest ist eines der Hauptevents des ganzen Jahres, denn gerade durch […]

Mehr lesen

Das französische Schloss Versailles vor den Toren von Paris hatte wahrscheinlich längst nicht seine heutige Berühmtheit, gäbe es nicht den 73m langen, über 12 Meter hohen Spiegelsaal und dessen Rolle in der europäischen Geschichte. Das Schloss von Versailles wurde 1623 als Jagdschloss unter Ludwig XIII. errichtet. Doch einen Spiegelsaal gab es zu dieser Zeit noch […]

Mehr lesen

Wenn ihr – wie ich – nicht vor jeder Fotosession eure Speicherkarte löscht/formatiert, sondern einfach die Karte solang benutzt, bis sie voll ist, kennt ihr das Problem: Beim Import sind viele Bilder auf der Karte, die ihr gar nicht mehr importieren wollt, da sie aus vorherigen Sessions kommen. Nun könntet ihr manuell die Bilder selektieren, […]

Mehr lesen

Sie gehört zu den wohl bekanntesten Skulpturen in New York: Die Atlas Bronze-Skulptur vor dem Rockefeller Center mit direktem Blick auf die St. Patricks Cathedral. Die Statue entstand zur gleichen Zeit wie das Rockefeller Center und wurde 1937 enthüllt. Wie das große Teile der Gegend, ist auch sie im Stil des Art Deco gehalten. Von den […]

Mehr lesen

Wer durch die hübsche Altstadt von Charleston, South Carolina spaziert, der wird irgendwann bei aufmerksamer Beobachtung darauf stoßen, dass die Hausnummern einen kleinen „Fehler“ haben: Sie sind gebrochen. D.h. nach einer Nummer 18 kommt nicht etwa die 19 (bzw. die 20, da gerade und ungerade Nummern auf verschiedenen Straßenseiten sind), sondern die 18 1/2. Zu […]

Mehr lesen