Fotografie

Fotografie

& Reisen

Am nächsten Morgen ging es nach einem fantastischen Frühstück mit allerlei Spezialitäten und natürlich dem Isländischen Jogurt Skyr kurz nach 8 Uhr auf die Reise. Der angekündigte Regen war bereits eingetroffen und so hatten wir Gelegenheit uns auf den ersten beiden Stunden Fahrt noch ein wenig besser kennenzulernen, denn draußen gab es bei besagtem Regen […]

Mehr lesen
Reisebericht Island

Kaum ein Fotoziel hat in den letzten Jahren wohl so einen Hype erfahren in der Landschaftsfotografie wie Island. Obwohl unbeständiges und kaltes Wetter nicht dem klassischen Urlaubsklischee entsprechen zieht es jedes Jahr mehr und mehr Menschen auf den kleinen Inselstaat im Norden Europas. Auch mich hatte Island von Jahr zu Jahr stärker fasziniert, je mehr […]

Mehr lesen

Normalerweise bekommt ihr von mir von den meisten Reisen hier Reiseberichte zu lesen, doch manchmal schaffe ich es einfach nicht, während oder nach einer Reise mich hinzusetzen und einen Reisebericht zu schreiben. Dies ist insbesondere der Fall, wenn ich mit der kleinen Familie unterwegs bin, denn hier bleibt wenig Zeit zwischendrin, um solche Dinge zu […]

Mehr lesen

Für Fotografen ist Urlaub immer etwas ganz Besonderes, da einzigartige Bilder entstehen können, die man zu Hause nicht machen kann. Gerade für Fotografen ist es dabei wichtig, dass die Bilder nicht nach Urlaubsmotiven aussehen, sondern einzigartige Motive darstellen in außergewöhnlichen Perspektiven. Menschen, die das Hobby erst seit kurzer Zeit betreiben haben jedoch meist das Problem, […]

Mehr lesen

Unser letzter Urlaubstag war nun schon angebrochen und wie schnell es doch wieder ging, doch zum Jammern war noch keine Zeit, denn immerhin wollten wir auch heute nochmal was unternehmen, nachdem ja gestern im Wesentlichen Entspannung angesagt war. Nach dem Frühstück sind wir dann also gegen Mittag losgefahren in Richtung des Örtchens Torhout. Vorher gab […]

Mehr lesen

Was ist ein Workflow und warum braucht man sowas? Ein Workflow ist eine Reihenfolge, in der ihr etwas abarbeitet. In Bezug auf eure Fotos ist dies der Workflow von der Aufnahme über den Import in Lightroom, dem Aussortieren der Bilder, dem Bearbeiten, bis hin zum Export der Bilder. Da wir heutzutage nicht nur ein paar […]

Mehr lesen

Nach der gestrigen Hitze war heute definitiv kein Stress angesagt und daher hatten wir auch das Frühstück schon auf 10 Uhr nach hinten verlegt. Danach hatten wir uns noch etwas ausgeruht, bevor wir am frühen Nachmittag die Sachen für den Strand geschnappt und uns zum Wasser begeben haben. Auch wenn es wieder über 30 Grad […]

Mehr lesen

Vor einigen Tagen bin ich auf folgenden Artikel im Internet gestoßen: In diesem Artikel geht es um das Thema Verschlagwortung in Lightroom und wie hier Tools die Arbeit erleichtern können. Ich hatte euch zu diesem Thema ja auch schon einmal Excire hier im Blog vorgestellt (hier geht’s zu meinem Test von Excire), doch in diesem […]

Mehr lesen

In meinem letzten Artikel zu Lightroom habe ich euch meine Gründe dargelegt, warum ich auch nach der Umstellung von Lightroom auf ein Abo-Modell und nachdem es nunmehr einige Alternativen gibt, weiterhin bei Adobe’s Software bleibe. Nun könnte man meinen, dass aufgrund der doch vielen positiven Punkte ich wunschlos glücklich wäre mit Lightroom (Classic/CC/Mobile/Web), aber dem […]

Mehr lesen

Es sollte warm werden heute – noch wärmer als gestern und wir hatten trotzdem einiges vor, also sind wir heute mal schon um 8 Uhr aufgestanden und hatten früh gefrühstückt. Danach haben wir schnell unsere Sachen vorbereitet für den Tag und sind dann zum Auto, um zum ersten Tagesziel zu fahren, nach Koksijde, knapp 50km […]

Mehr lesen

Mit seiner Entscheidung, Lightroom nur noch im Abo anzubieten, hat Adobe bei vielen Kunden für Verärgerung gesorgt und seitdem sprießen aus allen Ecken Softwareanbieter mit Alternativen oder solchen, die es mal werden wollen. Irgendwie auch verständlich, denn mit rund 13 EUR im Monat kostet Lightroom (zusammen mit Photoshop und einigen anderen Diensten) im Jahr schon […]

Mehr lesen

Wie schnell doch die Zeit vergeht! Im Frühjahr 2014 wurde ich meinem Sony-/Minolta-System erstmalig untreu und kaufte mir mit der Panasonic GX7 eine erste Systemkamera mit Micro Four Thirds Sensor. Zu einer Zeit in der alles auf Vollformat schaute (heute sogar noch mehr als damals), ein vielleicht im ersten Augenblick unlogischer Schritt, aber die Kompaktheit […]

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung