Schlagwort: Berge

Im Jahr 2003 bin ich nach Tunesien zu einer Mischung aus Urlaub und Arbeit gefahren. Arbeit deshalb, da ich mir selbst auferlegt hatte, 50% meiner Zeit dort zu nutzen, um störungsfrei meine Diplomarbeit zu schreiben. Auf der anderen Seite wollte ich auch ein wenig die Sonne in jenem Februar 2003 genießen und habe so auch […]

Mehr lesen

Der gestrige Tag auf Gran Canaria war ein schöner, aber auch anstrengender Tag und so hatte Milly das dringende Bedürfnis, etwas länger schlafen zu wollen. Da zum Fotografieren dagegen gerade die Morgenstunden die interessanten sind, bin ich zunächst allein in der frühe losgezogen, um einige der für Fuerteventura so typischen Windmühlen zu fotografieren. Angelegt hatten […]

Mehr lesen

Nach den beschaulichen Tagen in Madeira und La Palma, wo wir uns lediglich die Hauptstädte angeschaut und eine geführte Tour durch die Vulkanlandschaft gemacht hatten, stand heute die erste Insel auf dem Programm, die wie auf eigene Faust mit dem Auto erkunden wollten und dies war keine geringere als die Insel, die den Namen der […]

Mehr lesen