Schlagwort: Burg

Ab heute war wieder besseres Wetter vorhergesagt und die kommenden Tage sollte es sogar noch hochsommerlich werden. Aber bleiben wir zunächst doch beim heutigen Tag, der uns in die Provinzhauptstadt von Ostflandern führen sollte, nach Gent (Brügge ist die Provinzhauptstadt von Westflandern. Doch zunächst einmal haben wir wieder gemütlich gefrühstückt und auch danach blieb noch […]

Mehr lesen

Durch ein kleines Loch eines Folterinstruments fällt der Blick auf Fort la Latte in der Bretagne an der Smaragdküste. Diese Burg aus dem 13. Jahrhundert war durch ihre Lage im Wasser und mehrere Gräben welche sie vom Land trennen gut gegen Belagerungen/Eroberungen geschützt. So konnte sie einem Belagerungsversuch der Engländer 1490 trotzen. Rund 100 Jahre […]

Mehr lesen

Letztes Wochenende war mal wieder eine kleine Wandertour in der Region angesagt. Schönes Herbstwetter hat mich nach Kordel im schönen Kylltal nahe Trier geführt, wo es unterhalb der Burgruine Ramstein losging.   Die Burgruine thront hoch auf einem Felsen, wo erstmals um das Jahr 1300 eine Burg errichtet wurde. Bis ins 19. Jahrhundert blieb die […]

Mehr lesen

Hoch über dem Luxembourger Ort Vianden trohnt die gleichnamige Burg Vianden aus dem Mittelalter. Bis zum 15. Jhd. lebten hier die Herren zu Vianden, die seinerzeit die mächtigsten an Rhein und Mosel waren. Später gehörte die Burg den Großherzögen von Luxembourg, bis sie schließlich 1977 verstaatlicht wurde. Heute ist die Burg ein beliebter Besichtigungsort und […]

Mehr lesen

Am Rhein unweit von Bingen liegt Burg Sooneck, die im 11. Jahrhundert errichtet wurde, jedoch zunächst im 17. Jahrhundert final verlassen wurde. Erst rund 200 Jahre später erwachte sie durch den Kronprinzen von Preussen wieder zu neuem Leben. Im Inneren ist zwar alles stilecht, jedoch nicht original, da die Einrichtung nach dem 2. Weltkrieg beschlagnahmt […]

Mehr lesen

Die Burg von Mamure liegt bei Anamur im Osten der Türkei. In der Türkei heißt die Burg Mamure Kalesi. Die Burg stammt aus dem dritten Jahrhundert und sie wurde bis zum Ende des 19 Jahrhunderts im Osmanenreich noch genutzt. Das Bild zeigt die Moschee im Innenhof. Entstanden ist die Aufnahme 2003 auf einer Reise nach […]

Mehr lesen

Diese Artikelreihe stammt aus meinem Reisetagebuch von meiner Jakobswegwanderung ab dem 4.10.2009. 10:45 Uhr Nach einem tollen Samstag in Frankfurt, der zwar windig und frisch war, aber dennoch ein schöner Herbsttag, beginnt heute meine Wanderung auf dem Jakobsweg von Koblenz nach Trier. Leider beginnt der Tag heute eher trüb und wolkig – nichts mehr zu […]

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung