Schlagwort: Trondheim

Die Passage von Folda meinte es auf der Rückfahrt besser mit uns als vor einigen Tagen. Zwar schaukelte es auch diesmal etwas, aber nur ab und zu und bei weitem nicht so schlimm wie wir es schon hatten. Vielleicht waren wir alle aber auch nur abgehärtet seit dem Sturm beim Nordkap. Ich war jedenfalls für […]

Mehr lesen

Die zweite Nacht auf der MS Lofoten verlief deutlich ruhiger als die Erste. Kaum etwas war von den Wellen zu merken und so war das einzig wahrzunehmende das stetige Tuckern des Diesels. Ich kam mir ein wenig so vor, wie Johann “das Gespenst” aus “Das Boot”, wenn er mit seinem Hörrohr an der Maschine lauschte, […]

Mehr lesen