Schlagwort: Times Square

Wer im April 2013 über den New Yorker Times Square gelaufen ist, konnte kaum die 5 Werbetafeln übersehen, die nur ein Thema hatten: Die Zensur durch die Politik in den Medien sollte beendet werden. Was aber wie ein gerechtfertigtes Anliegen klingt, welches zu unterstüzen wäre, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als politisches Spiel. Denn die […]

Mehr lesen

Wenn man an Amerika denkt, dann gibt es wohl keinen Platz, der so ikonisch dieses Land repräsentiert, wie den Times Square. Insbesondere nach Einbruch der Dunkelheit, wenn die Leuchtreklamen angehen und die Straßen voll mit Autos sind entfaltet dieser Ort seine ganz eigene Magie und lässt jeden, der ihn zum erstem Mal besucht ins Staunen […]

Mehr lesen

Das Jahr 2013 geht zu Ende und damit auch das dritte Jahr, in dem dieser Blog existiert. Über 700 Beiträge haben es mittlerweile hier hineingeschafft, darunter viele einzelne Bilder, aber mit der Zeit auch viele Reiseberichte. Auch wenn ich gefühlsmäßig dieses Jahr oft zu träge war, die Kamera mitzunehmen, so spricht die Anzahl der gemachten […]

Mehr lesen

Heute war unser dritter und letzter Tag in New York und nach bereits zwei vollen und aufregenden Tagen sollte auch dieser Tag zumindest für mich ein recht voller werden. Milly dagegen hat erstmal etwas ausgeschlafen und ist danach bis Mittags etwas die Shoppingszene erkunden gewesen. Ich bin also folglich allein gegen halb 8 wieder aus dem […]

Mehr lesen

Nach unserer gestrigen pünktlichen Landung in New York mussten wir zunächst die üblichen Einreisemodalitäten über uns ergehen lassen, was wie immer rund eine Stunde gedauert hat. Vorteil dieser Prozedur ist jedoch, dass man im Anschluss nicht mehr auf sein Gepäck warten muss. Vor dem Flughafen hatten wir uns dann schnell ein Taxi gesucht. Ursprünglich hatten […]

Mehr lesen

Ein weiterer Eindruck von unserem New York Aufenthalt im April. Kein Platz ist wohl typischer für diese Stadt als der Times Square, denn nirgendwo ist das Gewusel größer und das Leben mehr spürbar. Und sobald sich die Sonne gesenkt hat, wird sie ersetzt durch Tausende von Lampen, welche auch zur Nacht dafür sorgen, dass alles […]

Mehr lesen

Das Paramount Building am Times Square in New York ist einer der klassischen Wolkenkratzer der 1920er Jahre. Zur damaligen Zeit war der Times Square gleichzeitig auch Theaterviertel der Stadt und das Paramount Building beherbergte das Paramount Theatre. Hier auf dem Bild ist einer der schön gestalteten Eingänge zu sehen.

Mehr lesen

Nach der Rundfahrt mit der Fähre führte uns der Weg erstmal in Richtung Wallstreet. Am Battery Park gibt es dabei noch eine Metallskulptur zu sehen, welche leicht deformiert ausschaut. Es handelt sich dabei um eine Skulptur, welche einst im Innenhof des World Trade Centers stand und die den Einsturz der Gebäude fast unversehrt überstanden hatte. […]

Mehr lesen

Die Kreuzfahrt in der Karibik ist vorrüber und nachdem ich zwei Wochen von vorn bis hinten bedient wurde startet nun wieder das selbständige Leben. Kaum vom Schiff runter stellte sich schon die erste Frage: Wie komme ich zum Hotel nach Newark? Angeblich nur 3 Meilen entfernt vom Hafen dachte ich mir, dass es ja nicht […]

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung