Schlagwort: Rockefeller Center

Sie gehört zu den wohl bekanntesten Skulpturen in New York: Die Atlas Bronze-Skulptur vor dem Rockefeller Center mit direktem Blick auf die St. Patricks Cathedral. Die Statue entstand zur gleichen Zeit wie das Rockefeller Center und wurde 1937 enthüllt. Wie das große Teile der Gegend, ist auch sie im Stil des Art Deco gehalten. Von den […]

Mehr lesen

Heute war unser dritter und letzter Tag in New York und nach bereits zwei vollen und aufregenden Tagen sollte auch dieser Tag zumindest für mich ein recht voller werden. Milly dagegen hat erstmal etwas ausgeschlafen und ist danach bis Mittags etwas die Shoppingszene erkunden gewesen. Ich bin also folglich allein gegen halb 8 wieder aus dem […]

Mehr lesen

Nach unserer gestrigen pünktlichen Landung in New York mussten wir zunächst die üblichen Einreisemodalitäten über uns ergehen lassen, was wie immer rund eine Stunde gedauert hat. Vorteil dieser Prozedur ist jedoch, dass man im Anschluss nicht mehr auf sein Gepäck warten muss. Vor dem Flughafen hatten wir uns dann schnell ein Taxi gesucht. Ursprünglich hatten […]

Mehr lesen

Aufgrund unseres langen Urlaubes war es die letzten Wochen ja recht ruhig hier auf dem Blog geworden und auch nachdem wir letzten Mittwoch schon wieder daheim angekommen waren, kam ich noch nicht viel dazu, neue Bilder einzustellen. Nun soll es aber langsam wieder losgehen, denn nachdem ein neuer Server bei uns daheim installiert ist, habe […]

Mehr lesen

Dieses Bild zeigt die Atlas-Skulptur vor dem Rockefeller Center in New York City. Die Statue zeigt Atlas, wie er den Himmel auf seinen Armen trägt. Auf dem Himmelsring sind die Sternzeichen erkennbar. Die Statue ist im gleichen Art Deco-Stil gehalten, wie das gesamte Rockefeller Center und wurde 1937 errichtet.

Mehr lesen

Gestern war dann also der letzte Tag in New York. Das Programm sah eigentlich am Morgen eine Führung durch das UN-Hauptquartier vor, anschließend eine Führung durch die Carnegie Hall, dann ein Lunch mit einer Studienfreundin, die in NY arbeitet und zum Schluss das Guggenheim. Aber es sollte etwas anders kommen…. Zunächst einmal war es der […]

Mehr lesen

Der erste Teil des heutigen Tages fand im Rockefeller Center statt. Zunächst fand um 10 Uhr eine sehr interessante Führung durch die NBC-Studios statt. Leider waren Kameras nicht erlaubt, insofern keine Fotos hier. Die Führung kann ich aber nur empfehlen. Im New York Pass ist die Führung bereits enthalten. Danach habe ich mich im NBC-Experience-Store […]

Mehr lesen

Nach der Rundfahrt mit der Fähre führte uns der Weg erstmal in Richtung Wallstreet. Am Battery Park gibt es dabei noch eine Metallskulptur zu sehen, welche leicht deformiert ausschaut. Es handelt sich dabei um eine Skulptur, welche einst im Innenhof des World Trade Centers stand und die den Einsturz der Gebäude fast unversehrt überstanden hatte. […]

Mehr lesen

Die erste Nacht in Newark war gut, nur viel zu kurz. Das Sheraton war eine gute Wahl (vor allem, da ich nicht dafür bezahlen musste 😉 ). Aber es hieß früh aufstehen, denn ich hatte für 8:45 Uhr einen Ausflug in New York gebucht, der mich nach Harlem und zu einem Gospel-Gottesdienst bringen sollte. Da […]

Mehr lesen

Die Kreuzfahrt in der Karibik ist vorrüber und nachdem ich zwei Wochen von vorn bis hinten bedient wurde startet nun wieder das selbständige Leben. Kaum vom Schiff runter stellte sich schon die erste Frage: Wie komme ich zum Hotel nach Newark? Angeblich nur 3 Meilen entfernt vom Hafen dachte ich mir, dass es ja nicht […]

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung