Schlagwort: DXO

Seit 2014 fotografiere ich nun mit Micro Four Thirds-Kameras. Entgegen dem allgemeinen Vollformat (35mm KB)-Trend habe ich damals den Wechsel von APS-C zum kleinen 4/3-Sensor gewagt. Diesen Schritt habe ich auch bis heute nicht bereut. Allerdings hat jedes Sensorformat natürlich auch Schwächen (selbst Mittelformatkameras haben Nachteile!!) und bei Micro Four Thirds gehört dazu mit Sicherheit […]

Mehr lesen

Letztes Update: 08.10.2021 aufgrund der neuen Version 1.5 Was ist DXO PureRAW? Der Softwarehersteller DXO hat sich in den vergangenen Jahren ein Namen gemacht für seine optischen Korrekturen von Fotos und seine Rauschreduzierung. Letztere wurde mit der Einführung von DXO DeepPRIME im vergangenen Jahr nochmals deutlich besser. Das Ganze hatte jedoch bislang einen Haken: DeepPRIME […]

Mehr lesen

In diesem kleinen Vergleich möchte ich euch ein neues Tool zur Beseitigung von perspektivischen Verzerrungen vorstellen: DXO Viewpoint 1.1. Dabei geht es insbesondere darum, ob sich die 79 EUR teure Anschaffung lohnt, auch wenn man bereits Lightroom besitzt, welches ja ebenfalls über ein solches Korrekturwerkzeug verfügt. Immerhin wirbt DXO ja damit, dass Viewpoint als Lightroom […]

Mehr lesen