Schlagwort: Joshua Tree Nationalpark

Diese Yucca Palme im Joshua Tree Nationalpark in den USA scheint uns mit ihren Fingern (Ästen) ein Peace-Signal zu geben und friedlich ist es in der Tat in diesem Nationalpark, der sicher nicht so überlaufen ist, wie einige andere im Westen der USA, aber trotzdem für mich einer der sehenswertesten ist. Der Joshua-Baum ist eine […]

Mehr lesen

Der Joshua Tree Nationalpark in Kalifornien ist nach den gleichnamigen Pflanzen benannt. Der Name der Joshua Trees kommt von Mormonen, die die ausladenden Äste des Baumes mit den ausgestreckten Armen Josuas (Altes Testament) verglichen. Der Park bietet eine recht bizarre Naturlandschaft aus Joshua Trees, Felsformationen, Blicke auf den San Andreas Graben . Nicht so überlaufen […]

Mehr lesen

Heute (eigentlich gestern, denn ich schreibe gerade am Dienstag morgen) sollte also meine große Westtour wirklich losgehen. 23 Tage und fast 5.000km Weg lagen vor mir. Doch davor hat der Herr eine harte Prüfung gesetzt und zwar einen Wecker, der um kurz nach 3 Uhr klingelt. Da ich gestern nicht so viel Zeit mit einer Freundin […]

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung