Schlagwort: Artist Drive

Heute morgen war es dann soweit: nach 4 Nächten im hektischen Las Vegas ging es heute raus in die Einsamkeit des Death Valley. Nachdem das Auto kurz aufgetankt war (3,17 USD pro Gallone, so wenig, wie noch nie auf der Westtour), ging es raus aus Vegas Richtung Nationalpark. Nach etwas mehr als 2 Stunden (mit […]

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung