Kategorie: Portfolio

Meine schönsten Bilder

Der Taksim Platz in Istanbul ist in den letzten 12 Monaten immer wieder Ort von Negativschlagzeilen geworden, kam es doch hier immer wieder zu Demonstrationen und gewaltsamen Übergriffen durch die Polizei auf die Demonstranten. Dabei ist es doch eigentlich der Platz, der die Gründung der Türkischen Republik ehren soll und die Befreiung von den Besatzungsmächten. […]

Mehr lesen

Es war mal wieder etwas ruhig hier auf dem Blog und das kann nur eines heißen: ich war wieder mal unterwegs. Diesmal ging es in die großartige Stadt Istanbul, der einzigen Stadt der Welt, welche auf 2 Kontinenten ist. Wie geographisch, so ist die Stadt auch kulturell ein Kind zweier Eltern. Hier trifft Europa auf […]

Mehr lesen

Recht selten habe ich die Gelegenheit Flugzeuge aus nächster Nähe sehen zu können, doch 2012 bot sich diese Chance, als die AirExpo in Bitburg war und dort auch eine Flugshow stattfand. Es war sehr abwechslungsreich, da von Fallschirmspringern über Segelflieger bis hin zu Hubschraubern und Motorenflugzeugen viel zu sehen war. Die Vorführung bei dem diese […]

Mehr lesen

Ein typisches Klassenzimmer – na ja nicht ganz, zumindest nicht in Deutschland. In Kenia am Mwazaro Beach haben sich die Kinder aber gefreut über diesen Unterrichtsraum, welchen eine deutsche Organisation hier gesponsort hat. Gerade in den ländlichen Gebieten wird es so Kindern in Kenia ermöglicht eine gewisse Grundbildung zu bekommen, ohne weite Wege auf sich […]

Mehr lesen

Der Berliner Alexanderplatz ist sicher einer der interessantesten Orte in Berlin, gibt es doch in seiner unmittelbaren Umgebung so viel zu entdecken, angefangen beim Fernsehturm, den S-Bahnarkaden, der sich anschließenden Karl-Marx-Allee, dem Haus des Lehrers, dem Roten Rathaus und wie hier auf dem Bild zu sehen die Urania Weltzeituhr. 1969 wurde sie auf dem Alexanderplatz […]

Mehr lesen

Zum Wochenstart gibt es diesmal eine Aufnahme aus Europas Süden, genauer gesagt aus der Kroatischen Stadt Dubrovnik, die insbesondere für ihre schöne, von einer Mauer aus dem Mittelalter umgebene Altstadt bekannt ist. Diese Altstadt ist gleichzeitig auch Unesco Weltkulturerbe. Besonders schön ist der Blick von einer Anhöhe über die Stadt, wenn sich die Gassen und […]

Mehr lesen

Eine Corvette ist sicher in die Kategorie Traumsportwagen einzuordnen. Genau das hat sich wahrscheinlich auch der Besitzer dieser Corvette gedacht, als er sich endlich das Auto leisten konnte und seine Freude direkt im Kennzeichen verarbeitet. Danach hatte er eine Fahrt entlang der gesamten US-Küste der USA hinter sich gebracht, von Florida, bis nach Provincetown auf […]

Mehr lesen

Unbestritten das bekannteste Wahrzeichen in Palma de Mallorca ist die Kathedrale La Seu. Einst war sie die einzige Kathedrale der Welt, welche sich im Meer gespiegelt hat, bis man im Rahmen des Touristikbooms ihr eine Hafenstraße vor die Tür setzte, welche die Anbindung zum Flughafen verbessern sollte. Trotzdem ist die Kirche bis heute ein Musterbeispiel […]

Mehr lesen

Wer denkt bei dieser Aufnahme nicht direkt an Italien? Ich schon, denn das Foto entstand in Italien, genauergesagt in Rom. Und mit dieser Zusatzinformation dürfte es leicht fallen festzustellen, wo das Foto entstand. Es ist natürlich auf dem Peterplatz entstanden, dem Platz vor dem Petersdom. Rechts und Links am Platz drängeln sich die Touristen entlang, […]

Mehr lesen

Eine Hauptattraktionen rund um Valentia Island am Ring of Kerry sind die nahegelegenen Skelligs, drei kleine Inseln rund 12km von der Küste entfernt. Die Skelligs bestehen aus zwei „größeren“ Inseln: Skellig Michael und Little Skellig. Daneben ragt noch ein kleiner Felsen neben ihnen aus dem Wasser. Little Skellig ist insbesondere ein kleines Vogelparadies. Hier lebt […]

Mehr lesen

Wie die letzten drei Tage, so gibt es auch heute wieder ein Foto von meinem kürzlichen Fototrip nach Südirland. Einer meiner Wünsche für diesen Ausflug war es, Wellen fotografieren zu können. Ich finde die Kraft des Wassers, wenn es aufs Land trifft immer wieder faszinierend. Michael Herrmann, ein ausgewanderter deutscher Fotograf und unser Guide für […]

Mehr lesen

Selbst ein Panorama wie dieses hier wird manchmal der Landschaft nur bedingt gerecht. Der Blick von der Ring of Kerry Straße in die Bucht von Bealtra war wirklich schön, da er so vieles typisches für diesen Landstrich in sich vereint: das Meer, die kleinen vorgelagerten Inseln, Buchten, verwinkelte Straßen, grünes Weideland, viele Schafe und die […]

Mehr lesen

Was macht man, wenn man in Irland zum Fotografieren ist, und der Himmel komplett wolkenverhangen? Man geht auf einen Friedhof – einen alten Friedhof. Genau das haben wir vergangenen Sonntag getan. Für den Vormittag war noch trübes Wetter angesagt und so sind wir von unser Unterkunft in Portmagee zur nahegelegenen St. Finian’s Bay gefahren und […]

Mehr lesen

Schon wieder sind 9 Tage ins Land gezogen und ich komme erst jetzt wieder dazu, ein Bild hier zu zeigen. Dafür ist dieses Bild aber auch topaktuell und mit der Grund für die lange Stille hier im Blog. Ich war mit 2 Fotofreunden letztes Wochenende von Freitag bis Montag im schönen Irland auf Fototour gewesen, […]

Mehr lesen

Diese Aufnahme entstand am Ufer des riesigen Viktoriasees, dem drittgrößten See der Welt, dessen Ufer sich Kenia mit Tansania und Uganda teilt, wobei auf Kenia mit unter 7% der kleinste Anteil entfällt. 2011 waren wir auf Hochzeitreise in die Heimat meiner Frau gefahren und hatten dort auch eine Woche in der Nähe ihrer Eltern verbracht, […]

Mehr lesen

Diese kleine Straßenszene habe ich 2012 in Barcelona gesehen. Die drei Schaufensterläden gehören zu einer Bar, die tagsüber noch geschlossen war. Anstatt dem Einheitsgrau sonstiger Rolläden hat sich der Besitzer hier aber was besonderes einfallen lassen und hat das Grau durch passende Bilder zu seiner Bar ersetzt. Eine schöne Idee, die mich etwas an die […]

Mehr lesen

Hier kommt jetzt endlich die erste Aufnahme aus dem Jahr 2014 von mir. In den ersten 2 1/2 Monaten bin ich leider selten zum Fotografieren gekommen und das regnerische Winterwetter hat sein übriges dazu getan. Vor kurzem habe ich aber einen sonnigen Tag nutzen können und bin ins benachbarte Luxemburg gefahren, um dort auf dem […]

Mehr lesen

Ich glaube es gibt kaum eine Stadt, welche einem schon bei der Ankunft eine solche Faszination aufzwingt wie New York. Dies umso mehr, wenn man sich Manhattan mit dem Schiff nähert, so wir ich es 2007 getan habe, als ich von eine Karibik-Kreuzfahrt über Bermudas nach New York mit der damals noch für Celebrity Cruiselines […]

Mehr lesen

Die in der Eifel gelegene Abtei Maria Laach am gleichnamigen Laacher See ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Eifel. Und mit ihrer Lage und Umgebung ist sie das zurecht. Bis heute ist die Abtei ein Benediktinerkloster und das seit nun über 900 Jahren. 1093 wurde das Kloster durch Pfalzgraf Heinrich II von Lach gegründet […]

Mehr lesen

Nach dem wohl mildesten Winter, den ich je erlebt habe, startete die letzten paar Tage der Frühling voll durch mit fast schon sommerlichen Temperaturen. Daher wird es auch hier Zeit für ein Frühlingsbild. Mangels Fotos von diesem Jahr zeige ich euch ein Bild aus dem Jahr 2007, welches ich in New York im Battery Park […]

Mehr lesen

Der Reichstag in Berlin ist neben dem Brandenburger Tor wie kaum ein anderes Gebäude in Deutschland ein Symbol der (z.T. unrühmlichen) deutschen Geschichte, genauso wie der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. Wer der Gebäude betritt nimmt dabei unweigerlich zuerst den großen Schriftzug über dem Eingangsportal wahr: DEM DEUTSCHEN VOLKE. Diese Inschrift war bereits bei der […]

Mehr lesen

Lange habe ich schon kein Makrobild mehr gezeigt und so habe ich mal im Archiv geschaut, was ich finden konnte. Diese Aufnahme entstand zu einer Jahreszeit, welche nicht so typisch für Makroaufnahmen von Pflanzen ist – dem Spätherbst. 2012 habe ich im November aber mal dieses Experiment gewagt und war erstaunt, wieviel interessantes in der […]

Mehr lesen

Nicht nur in Köln, Venedig und Rio de Janeiro feiert man Karneval, sondern auch in der Inselhauptstadt von Teneriffa, Santa Cruz. In der Tat ist der Karneval hier der zweitbekannteste nach Rio. Der Karneval auf der Insel geht zurück auf die ersten europäischen Siedler auf der Insel und hat sich bis heute gehalten. Als wir […]

Mehr lesen

Im März 2012 hatte ich mir zwei Tage Zeit genommen und bin nur mit einem 50mm Objektiv ausgestattet durch meine ehemalige Heimatstadt Frankfurt gemacht. Mit der Festbrennweite ausgestattet, galt es, Motive in dieser Stadt zu finden, welche mit diesem Blickwinkel meines Objektivs eingefangen werden können. Gleich zu Beginn dieses Miniprojekts habe ich im Bahnhofsviertel dieses […]

Mehr lesen

In einer Welt vor nicht allzu langer Zeit, gab es auf deutschem Boden noch eine Stadt, welche sich Karl-Marx-Stadt nannte und 37 Jahre lang den Namen dieses bekannten Ökonomen und Philosophen trug. Von 1953 bis 1990 war auf geheißen der DDR-Regierung die Stadt Chemnitz in Karl-Marx-Stadt umbenannt worden. Das ganze passierte aber nicht, weil Karl […]

Mehr lesen

Eines der kleinen Juwelen im Westen der USA ist das Natural Bridges Monument. Im Schatten der großen Nationalparks werden sie oft übersehen und bieten doch einen Blick auf eine der beeindruckendsten Schöpfungen der Natur – natürlich entstandene Brücken. Derer gibt es in dem kleinen Park gleich drei. Die Hier auf dem Bild gezeigte ist die […]

Mehr lesen

Als Nichttaucher ist die faszinierende Welt unter Wasser leider in den meisten Fällen etwas, was man nur aus dem Fernsehen kennt, aber nie selbst zu sehen bekommt. Eine der wenigen alternativen Gelegenheiten, zumindest einen kleinen Einblick zu bekommen, bieten Glasbodenboote, welche statt einem verkleideten Rumpf einen verglasten Boden haben. Zwar kann man so nur einen […]

Mehr lesen

Zum Wochenstart möchte ich euch heute mal ein eher abstraktes Bild zeigen, welches 2011 in Berlin auf dem Alexanderplatz entstanden ist. Im Schaufenster eines bekannten Bekleidungskaufhauses war Black&White in großen Buchstaben geschrieben. Mein Ziel war es nun, diesen Schriftzug ins Bild zu bekommen und gleichzeitig die Reflexion der Menschen, welche im Hintergrund über den Alex […]

Mehr lesen

Wenn ich meine schönsten Urlaubserlebnisse auflisten müsste, würde mit Sicherheit mein Rundflug mit einem Wasserflugzeug über die Gletscher von Juneau in Alaska dazugehören. Dicht über einen Gletscher zu fliegen, das tiefblaue endlose Eis zu sehen, war einfach unbeschreiblich. Diese Aufnahme hier entstand bei unserer Zwischenlandung auf dem Flug, wo es ein Lachsbarbeque gab. Beim Rückweg […]

Mehr lesen

Es war nur ein Auflugsschiff für Touristen, aber vor wenigen Jahrhunderten hätte man beim Anblick eines solchen Schiffes vor Madeira die Waffen bereit gemacht, denn die Portugiesische Insel im Atlantik lag auf der Route von Piraten welche von Amerika und den Bermudas in Richtung Afrika segelten. Die Hochzeit der Piraterie auf dieser sogenannten Pirate Round […]

Mehr lesen

Schloss Benrath in Düsseldorf ist ein beliebtes Ausflugsziel für die Region und so war es nicht verwunderlich, dass auch meine Frau und ich uns einmal auf eine kleine Wanderung nach Benrath gemacht hatten. Das Schloss wurde 1773 nach 18 Jahres fertiggestellt, aber der Schlossherr Kürfürst Carl Theodor schaffte es danach nur noch 1x hier vorbei […]

Mehr lesen

2007 hatte ich die tolle Gelegenheit mit dem Schiff in New York einzulaufen, als ich von meiner Kreuzfahrt durch die Karibik und Bermudas kam. Es war ein kühler morgen und New York lag komplett im Dunst, so dass wir leider die Skyline und die Freiheitsstatue nur als verschwommene Silouette wahrnehmen konnten. Da unser Schiff nach […]

Mehr lesen

Die Kleinstadt Xanten in Nordrhein-Westfalen ist bekannt für ihren bekannten angeblichen Sohn, jenen Siegfried, der der Held der Nibelungensage ist. Daneben ist Xanten aber auch eine Stadt mit langer Geschichte, die bis in die Römerzeit zurückgeht. Erleben kann man diese Geschichte bis heute im Archäologischen Park von Xanten. Diese Anlage befindet sich auf dem Grund […]

Mehr lesen

Leoparden sind eine der schönsten Raubkatzen die es gibt und leider gibt es nicht mehr allzu viele davon. Früher waren sie weit verbreitet in Afrika und Asien doch heute ist die Population auf wenige 100.000 im Wesentlich der Sahara lebende Individuen zurückgegangen. Als wir 2011 in Kenia waren, war es folglich auch gar nicht so […]

Mehr lesen

Das Weiße Haus ist es nicht gerade und doch wohnt hier ein Obama. Nun gut, ich gebe zu, es ist wahrscheinlich nicht der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, aber vielleicht ein entfernter Verwandter, denn diese Aufnahme stammt aus Kenia, dem Land, aus dem US-Präsident Obamas Vater stammt und wo auch noch heute ein Teil […]

Mehr lesen

Die Karnevalshochsaison steht vor der Tür und daher habe ich auch mal ein karnevalistisches Bild herausgesucht – naja zumindest dem Titel nach… Dieses Bild stammt aus dem Jahr 2003. Ich habe damals noch studiert und um mich auf meine Diplomarbeit zu konzentrieren, bin ich für 10 Tage nach Tunesien gefahren. Das Prinzip war einfach: einen […]

Mehr lesen

Nach den Feiertagen, dir ihr hoffentlich alle genossen habt, meldet sich auch mein Fotoblog zurück und damit erstmals im Jahr 2014, dem dritten Jahr, in dem dieser Blog existiert. Und mit was beginnt man wohl ein neues Jahr besser, als mit einem Feuerwerksfoto. Leider ist diese Aufnahme nicht an Sylvester in diesem Jahr entstanden. Um […]

Mehr lesen

Das Jahr 2013 geht zu Ende und damit auch das dritte Jahr, in dem dieser Blog existiert. Über 700 Beiträge haben es mittlerweile hier hineingeschafft, darunter viele einzelne Bilder, aber mit der Zeit auch viele Reiseberichte. Auch wenn ich gefühlsmäßig dieses Jahr oft zu träge war, die Kamera mitzunehmen, so spricht die Anzahl der gemachten […]

Mehr lesen

So kurz vor dem Jahresende möchte ich heute noch eine Aufnahme von meinem diesjährigen Fotoausflug in die Schweiz genauergesagt die Zentralschweiz an den Vierwaldstättersee zeigen. Der Vierwaldstättersee liegt auf rund 400m Höhe und ist ein ehemaliger Gletschersee, der in der letzten Eiszeit entstand. Seinen Namen hat er jedoch durch seine Lage entlang von vier Kantonen […]

Mehr lesen

Die Sagrada Familia in Barcelona ist nicht nur eine unglaubliche Sehenswürdigkeit, sondern de facto auch ein unendlich großes Suchbild und Rätsel, denn in jeder Ecke gibt es neue Dinge zu entdecken, die Anpielungen auf christliche Ereignisse sind. Eines dieser Rätsel ist ein Zahlenquadrat an der Passionsfassade der Kirche. Es handelt sich dabei nicht um zufällige […]

Mehr lesen

In diesem Bild aus dem schönen Victoria in British Columbia, Kanada scheinen Realität und Illusion miteinander zu verschmelzen. Von weitem scheint es eine einfache Hauswand zu sein mit einem Baum davor, aus der ein Mensch aus seinem Fenster schaut. Erst bei genauerem Hinsehen fällt auf, dass weder der Baum noch das mittlere Fenster echt sind, […]

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung