Kategorie: Portfolio

Meine schönsten Bilder

Diese Aufnahme entstand 2012 im Schmetterlingsgarten in der kleinen Luxemburger Ortschaft Grevenmacher. Ein wirklich schöner Ort, um Schmetterlinge zu sehen, aber auch einige andere Tiere, wie dieses Chamäleon. Fotografiert habe ich hier  mit einem 60mm Makro-Objektiv und da es nicht sehr hell ist, musste ich die Blende recht weit öffnen, was zusammen mit der großen […]

Mehr lesen

Diese Aufnahme war eine der ersten überhaupt, welche ich mit einer digitalen Spiegelreflexkamera gemacht habe (gleichzeitig auch eine der ersten von mir mit einer Spiegelreflexkamera überhaupt). Es war eine Minolta D7D, mit der ich diese ersten Schritte tat, gemeinsam mit dem preiswerten Kitobjektiv. Mein erster Ausflug führte mich damals nach Potsdam, wo ich im Filmmuseum […]

Mehr lesen

Es ist wie eine Szene aus einem amerikanischen Western, wo ein Reiter in Mitten der Landschaft steht, nur ein Haus in Sicht und sonst um ihn herum nur trostlose Steppe. Und genauso mag sich die Szene hier an diesem Ort vor gut 100 Jahren zugetragen haben, denn diese Aufnahme entstand 2007 in Bodie einer ehemaligen […]

Mehr lesen

Zunächst euch allen noch ein Frohes Neues Jahr und ich hoffe Ihr seid alle gut in 2015 gestartet! Heute geht auch hier im Blog das neue Jahr los und das mit einem ganz frischen Bild, welches ich erst auf unserem Ende letzten Jahres aufgenommen hatte. Wir waren im Samburu-Nationalreservat in Kenia auf Safari gewesen und […]

Mehr lesen

Die Casa Batlló in Barcelona ist sicherlich eines der beeindruckendsten Gebäude, die ich bislang gesehen habe. Es eines der vielen Puzzleteile, die Antonio Gaudi der Stadt Barcelona hinterlassen hat und die heute den Besuch der Stadt zu einem faszinierenden Erlebnis werden lassen. Gaudi versuchte in seinen Bauten immer natürliche Formen zu integrieren und so kann […]

Mehr lesen

Viel gibt es über diese Aufnahme eigentlich nicht zu sagen, insofern soll sie einfach für sich selbst sprechen. Nur ein paar Infos, wo sie entstanden ist. 2009 bin ich einen Teil des Mosel Camino gelaufen, einen alten Pilgerpfad, der von Koblenz über Trier bis nach Spanien nach Santiago de Compostela führt. Ich habe diese Wanderung […]

Mehr lesen

Einen Pfau zu sehen ist ja nichts allzu besonderes. Fast jeder Zoo oder botanische Garten hat Pfauen herumlaufen. Das sie sich allerdings von ihrer schönsten Seite zeigen, sprich wenn der männliche Pfau (der Hahn) die Schleppe aufstellt und zu einem Rad öffnet, ist dann schon eher selten. Ich hatte dieses Glück bislang nur einmal und […]

Mehr lesen

Vor einigen Wochen, genaugesagt am 26. September 2014 war ich mal wieder dazu gekommen, in Trier zu fotografieren. Anlass war die an diesem Abend zum 2. Mal stattfindende Illuminale. Andere Stätte wie Frankfurt und Berlin habe ja auch ihre Lichterfestivals, aber das Trier als recht kleine Großstadt sowas auch macht, ist schon etwas besonderes. Natürlich […]

Mehr lesen

Der Herbst 2014 hat bislang ja ein recht schönes Wetter gebracht, mit lange noch milden Temperaturen. Diese haben mich vergangenes Wochenende auf eine Wanderung ins Hohe Venn nach Belgien gelockt. Das Hohe Venn rund um Botrange markiert mit fast 700m Höhe den höchsten Punkt des Landes. Trotzdem ist die Landschaft jetzt nicht wirklich bergig, da […]

Mehr lesen