Kategorie: Makrofotografie

Bilder aus den Bereichen Makrofotografie, Blumenbilder, Insektenfotografie.

Ein Meer voller Perlen bietet sich dem Besucher von Mallorca, wenn es sich Abseits der Haupttouristenströme in die Stadt Manacor begibt in eine der dort ansässigen Perlenmanufakturen. Nun habt ihr sicher wie ich noch nicht viel von den bekannten Perlentauchern der Balearen gehört. Das ist aber auch nicht weiter verwunderlich, denn diese gibt es gar […]

Mehr lesen

Eine Corvette ist sicher in die Kategorie Traumsportwagen einzuordnen. Genau das hat sich wahrscheinlich auch der Besitzer dieser Corvette gedacht, als er sich endlich das Auto leisten konnte und seine Freude direkt im Kennzeichen verarbeitet. Danach hatte er eine Fahrt entlang der gesamten US-Küste der USA hinter sich gebracht, von Florida, bis nach Provincetown auf […]

Mehr lesen

Lange habe ich schon kein Makrobild mehr gezeigt und so habe ich mal im Archiv geschaut, was ich finden konnte. Diese Aufnahme entstand zu einer Jahreszeit, welche nicht so typisch für Makroaufnahmen von Pflanzen ist – dem Spätherbst. 2012 habe ich im November aber mal dieses Experiment gewagt und war erstaunt, wieviel interessantes in der […]

Mehr lesen

Der November begann dieses Jahr genau so, wie man es erwartet – verregnet. Da ich also zu Hause festsaß, hatte ich mir ein kleines Fotoprojekt vorgenommen. In einem Magazin hatte ich mal davon gelesen, dass man tolle abstrakte Aufnahmen mit farbigen Papierbögen machen kann. Da ich noch etwas farbiges Papier daheim hatte, habe ich mich […]

Mehr lesen

Der kleine Ort Schengen gehört zu den bekanntesten in ganz Europa und doch wird wahrscheinlich kaum jemand sagen können, wo Schengen eigentlich liegt. In der Tat ist Schengen keine Großstadt und verdient selbst im weitesten Sinne mit seinen 4000 Einwohnern nicht mal die Auszeichnung Stadt zu sein. Seit ich in Trier lebe ist Schengen dagegen […]

Mehr lesen

Zwei Laubblätter im Herbst auf einer Metalloberfläche – recht unspektakulär werdet ihr euch denken und doch gibt es eine kleine Geschichte dahinter. Diese Laubblätter sind nämlich ziemlich genau auf dem 0-Längengrad, auch Nullmeridian genannt. Wenn man allerdings ganz exakt ist, befinden sie sich ca. 20cm auf der westlichen Halbkugel. Entstanden ist die Aufnahme auf dem […]

Mehr lesen

Heute was ganz einfaches – ein Bild vom Main. Bei einem Spaziergang seinerzeit glitzerte die Sonne so sehr im Wasser und verlangte quasi nach einem Foto. Ich hatte an dem Tag nur ein Makro-Objektiv dabei und habe dieses dann auf f8 abgeblendet, um den Glitzerpunkten auf dem Wasser ein sternenhaftes Aussehen zu geben. In der […]

Mehr lesen

Der Herbst ist die Zeit des farbenfrohen Laubs aber auch der sonst verblühten Landschaft. Trotzdem lassen sich auch in dieser Jahreszeit noch tolle Motive in der Welt der Pflanzen finden, wie dieses Motiv zeigt. Es war nur eine herkömmliche Distel gewesen mit einem Grasuntergrund. Durch die geringen Tiefenschärfe ergibt sich der Sogeffekt im Hintergrund und […]

Mehr lesen

Der Herbst ist eine faszinierende Jahreszeit. Einerseits bedeutet sie den Abschied vom Grün des Frühjahrs und Sommers und auf der anderen Seite bringt die die faszinierendsten Farben zum Vorschein. Zudem gibt es im Herbst noch mehr Blüten zu beobachten, als man es gemeinhin vermutet, zumindest im Frühherbst. So ist auch dieses Bild vergangenes Jahr entstanden. […]

Mehr lesen

Dieses Jahr schon beim Zahnarzt gewesen? Dann hoffe ich, dass der Bohrer, so denn benötigt, nicht diesem hier entsprochen hat. Dieser Bohrkopf diente einst dazu sich durchs Gestein zu fräsen und ist heute ein Museumsstück in der Zeche Zollverein in Essen. Im Betrieb musste der Bohrkopf sehr aufwendig gewartet werden. Neben einer ständigen Kühlung mussten […]

Mehr lesen

Das heutige Bild ist eines, bei dem ich mir nicht sicher bin, ob andere meine Meinung teilen, denn ihm fehlt etwas, was die meisten Bilder auszeichnet – Schärfe. Diese Nahaufnahme einer Blüte wurde so gemacht, dass eigentlich das gesamte Bild unscharf war. Um dies zu erreichen, habe ich mit Offenblende und einem Makroobjektiv fotografiert. So […]

Mehr lesen

Der Winter klingt schon langsam an, insofern reiche ich heute noch mal ein herbstliches Bild nach, allerdings aus dem vergangenen Jahr. Aufgenommen mit einem einem Makroobjektiv unter Kastanien in Düsseldorf. In der Bearbeitung wurden lediglich die Farben noch etwas wärmer gestaltet, ansonsten ist das Bild so, wie direkt aus der Kamera – ein Makro aus dem […]

Mehr lesen

Vor Kurzem war ich auf einem Fotoworkshop mit dem Namen „Die Fotojäger“. Dieser sollte mich und die anderen Teilnehmer dazu anregen kreativer zu werden und fotografisch neue Dinge zu entdecken. Zu diesem Workshop gehörte unter anderem ein Spaziergang durch das Maarviertel in Trier-Nord, wo jeder versuchen sollte, kreative Blickwinkel zu finden. Dabei sollte nach Möglichkeit […]

Mehr lesen

Leider hat es ja gestern gegen Italien nicht geklappt mit dem Fußball, also höchste Zeit sich wieder dem Sommer zu widmen (so er denn mal kommt). Dieses Bild ist letztes Jahr auf der Bundesgartenschau (BuGa) in Koblenz entstanden. Auswahl an zu fotografierenden Blumen hab es dort ja genug. Ich fand  das Spiel der rot, gelb und […]

Mehr lesen

Der Sommer beginnt gerade (auch wenn das Wetter noch nicht ganz danach aussieht) und daher gibt es noch einen kleinen fotografischen Abschiedsgruß aus dem Frühling. Aufgenommen im Weinberg bei Trier mit einem 60mm Makro-Objektiv mag ich das Bild vor allem wegen seinem schönen Bokeh und der im Hintergrund erahnbaren Pflanze mit ihrer hängenden Blüte.

Mehr lesen

Hier mal ein kleines Makro, welches schön in die anstehende Frühjahrszeit passt. Die Biene habe ich damals bei einer Wanderung beobachtet und einige Versuche unternommen, sie auch mal von vorn oder im Flug zu erwischen, leider ohne Erfolg. Einzig, als sie sich eine Mahlzeit gönnte bot sich mir die Chance, wobei ich auch hier leider […]

Mehr lesen

Tropfenfotografie ist etwas ganz neues für mich und gestern habe ich die ersten Versuche unternommen, ein paar Bilder zu machen. Im Ergebnis bin ich ganz zufrieden, auch wenn es sicherlich noch besser geht. Bei dem obigen Bild passt mir z.B. der schwarze Rahmen noch nicht, der vom Backblech stammt, in dass ich das Wasser habe […]

Mehr lesen

Eine Fotoausflug im Herbst bei trüben Wetter klingt nicht sehr verführerisch, aber solch ein Wetter ist ideal, um nach den Motiven im Verborgenen zu suchen. Bei einem solchen Ausflug Anfang November letzten Jahres habe ich mich dazu ein wenig den verblüten Wildgewächsen am Rheinufer genähert. Neben einigen verbliebenen Blüten sind es vor allen die Strukturen, […]

Mehr lesen

Makroaufnahme. Leider kam ich nicht so nah an die Blüte heran, so dass ich diesen Nachteil mit einer längeren Brennweite kompensieren musste. Hier wurde mit umgerechnet 600mm (KB-Format) fotografiert. Da auch dies noch nicht ausreichte, wurde zusätzlich ein Achromat verwendet. Die Nachbearbeitung beschränkte sich auf ein leichte Verstärkung der Farben.

Mehr lesen

Nahaufnahme der Schuhe vom Sänger von Shebeen, der Vorgruppe von Bonnie Tyler beim Rheinland-Pfalz-Tag in Prüm 2011. Die Schuhe waren so riesig, dass sie einfach groß ins Bild gesetzt werden mussten, zumal der Singer immer akrobatisch auf die Lautsprecherboxen mit ihnen gesprungen ist. Ein weiteres Bild vom Rheinland-Pfalz Tag gibt es hier: Bonnie Tyler

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung