Kategorie: Architektur

Architekturfotos, Gebäudefotografie und Architekturfotografie

Bild der Urania Weltzeituhr am Berliner Alexanderplatz. Die Weltzeituhr dreht sich gleich zweimal. Zum einen dreht sich die große Nummernachse um sich selbst. Zum anderen dreht sich aber auch das Planetensystem auf der Weltzeituhr selbst. Um diese Drehung und damit die Bewegung der Zeit auf dem Bild festzuhalten, wurde ein Graufilter genutzt, um die Belichtungszeit […]

Mehr lesen

Blick vom Taunus auf Frankfurt. Da es an dem Tag sehr diesig war, war das Urspungsbild recht unspektakulär. Deshalb musste hier ein wenig kreativ bei der Nachbearbeitung gearbeitet werden. Da der hintere Teil des Bildes im Dunst fast verschwand, wurde ein dunkler Verlaufsfilter auf das Bild gelegt. Anschließend wurden Helligkeit, Kontrast und Schwarzwert angehoben. Dann […]

Mehr lesen

Die Chrystal Cathedral in der Nähe von Los Angeles ist eine der bekanntesten Kirchen weltweit. Der weitläufig im Fernsehen ausgestrahlte Gottesdienst „Hour of Power“ wird von hier gesendet. Die Kathedrale ist zu großen Teilen aus Glas gebaut und so kann man von innen immer hinaussehen. Der Turm neben der Kathedrale erinnert dagegen etwas an den […]

Mehr lesen

Einen Start in ein neues Leben – das ist wohl das, was sich die meisten beim betreten dieses Gebäudes auf Ellis Island in New York erhofft haben. Alle Immigranten mussten seinerzeit hier passieren, bevor sie in die USA durften. Und für nicht wenige, war der Traum vom Leben im Land der unbegrenzten Möglichkeiten bereits hier […]

Mehr lesen

Das Lincoln Center in New York ist ein Sammelpunkt diverser kultureller Einrichtungen des Big Apple. So ist unter anderem hier die Metropolitan Opera beheimatet. Jazz at Lincoln Center ist eine weitere dieser Einrichtungen, welche sie wie im Namen schon anklingend dem Jazz gewidmet hat.

Mehr lesen

Treppenhaus in den vatikanischen Museen in Rom (Vatikanstadt). Die Vatikanischen Museen sind sicherlich einige der schönsten Museen der Welt, wobei neben dem was die Kirche hier ausstellt die Frage ebenso spannend ist, was die Kirche von dem was sie besitzt nicht ausstellt (bzw. ausstellen möchte).

Mehr lesen

Blick in den Trierer Dom, die älteste Bistumskirche Deutschlands. Entstanden ist das Foto im Rahmen einer dreistündigen Fotosession im und um den Trierer Dom herum. Ein spannendes Fotoobjekt, welche unzählige originelle Perspektiven bietet. Die Aufnahme erfolgt mit einem Ultra-Weitwinkelobjektiv (16mm KB-Format) und auf einem Einbeinstativ, da die Belichtungszeit bei fast einer halben Sekunde lag. Bei […]

Mehr lesen

Die Klause Kastel an der Saar im Örtchen Kastel-Staadt. Die Klause war ein Rückzugsort für Einsiedler in früherer Zeit. Später wurde sie zum Teil von Schinkel umgestaltet und als Ruhestätte für Johann von Böhmen (Graf von Luxembourg) genutzt bevor dieser im letzten Jahrhundert in die Kathedrale von Luxembourg umgebettet wurde. Um die Klause herum führt […]

Mehr lesen

Das Casino in Monte Carlo ist die Spielbank des kleinen Staates, steuert aber dennoch knapp 1/20-tel der Staatseinnahmen bei. Das Casino war seit seiner Eröffnung 1854 immer geöffnet, selbst während der Weltkriege. Lange Zeit war Aristoteles Onassis Miteigentümer der Spielbank, ist es aber mittlerweile nicht mehr.

Mehr lesen

Das Bild zeigt im Vordergrund die alten stillgelegten Kräne des Frankfurter Osthafens und im Hintergrund die Skyline des Bankenviertels, welches heute wirtschaftliches Zentrum der Stadt ist. Das Foto ist von der Mainbrücke am Osthafen aufgenommen und wurde durch Anpassung von Sättigung und Kontrasten bearbeitet, um den Gegensatz von altem Hafen und moderner City herauszuarbeiten.

Mehr lesen