Kategorie: Trier

Architekturfotos aus Trier

Wer auf dem Trierer Petrisberg unterwegs ist, kann drei auffällige Bauwerke kaum übersehen. Da ist zum einen der hohe Wasserturm, der Fernmeldeturm und dann ein rostfarbendes, abstraktes Monster, welches steil in den Himmel ragt: der Turm Luxemburg. 2004 fand auf dem Petrisberg in Trier die Landesgartenschau Rheinland-Pfalz statt und aus dieser Zeit stammt auch der Turm […]

Mehr lesen

Die Trierer Illuminale ist eine jährliche Aktion der Stadt Trier, wobei jeweils ein kleiner Teil der Stadt mit Lichtinstallationen für einen Abend in eine besondere Stimmung getaucht wird. Neben der Beleuchtung von den Gebäuden in der Gegend „bevölkern“ dabei auch viele Wesen in Form von Lampignons mit LEDs drinnen die Grünflächen. 2014 fand das Event […]

Mehr lesen

Vor einigen Wochen, genaugesagt am 26. September 2014 war ich mal wieder dazu gekommen, in Trier zu fotografieren. Anlass war die an diesem Abend zum 2. Mal stattfindende Illuminale. Andere Stätte wie Frankfurt und Berlin habe ja auch ihre Lichterfestivals, aber das Trier als recht kleine Großstadt sowas auch macht, ist schon etwas besonderes. Natürlich […]

Mehr lesen

Heute folgt gleich noch ein zweites Bild von der Elephant Parade in Trier und zwar von einem der Elefanten, welche wohl nicht ganz so viel Publikum haben, wie jene in der Innenstadt. Der Elefant namens Törööö steht auf dem Petrisberg nahe dem Turm Luxemburg, welcher anlässlich der Landesgartenschau in Trier vor fast 10 Jahren errichtet […]

Mehr lesen

Trier dürfte im Moment die Stadt mit der höchsten Elephantendichte in ganz Deutschland sein, denn zur Zeit bevölkern gleich 40 von Ihnen die beschauliche Moselmetropole. Es handelt sich dabei um ein Kunstprojekt und eine wohltätige Veranstaltung gleichermaßen. Es handelt sich dabei um die größte Open-Air-Kunstausstellung der Welt. Dabei werden Elefanten-Statues von bekannten Künstlern gestaltet und […]

Mehr lesen

Trier hat in Bezug auf historische Sehenswürdigkeiten einiges zu bieten, schließlich wird seit über 2000 Jahren an der Stadt gebaut. Zu den ältesten Gebäuden der Stadt zählt dabei ohne Zweifel die Konstantinbasilika, welche noch aus der Zeit des Kaiser Konstantins stammt. Zu seiner Zeit war sie noch keine Kirche, sondern ein Thronsaal. Heute ist sie […]

Mehr lesen

Trier ist eine Stadt mit unheimlich viel Geschichte und recht vielen Sehenswürdigkeiten und doch fällt es mir nicht so einfach, hier zu Fotografieren, da gerade bei alten Gebäuden und Ruinen das Finden spannender Perspektiven nicht so einfach ist, wo bei den modernen Glaspalästen, wo man mit Formen und Reflektionen arbeiten kann. Letztes Jahr bin ich […]

Mehr lesen

Die Liebfrauenkirche ist sicherlich eine der schönsten Kirchen in Trier, neben der St. Paulin-Kirche. Direkt neben dem Dom fällt sie zunächst gar nicht so sehr auf, ist aber doch grundverschieden zu ihrem großen Nachbar. Während der Dom durch sein monumentales Gesamtbild auffällt, ist die Liebfrauenkirche eher behaglich und zierlich. Gemeinsam mit der Geburtskirche in Jerusalem […]

Mehr lesen

Nachdem es vor 2 Tagen ein weihnachtliches Motiv aus Berlin gab – meiner alten Heimat – soll heute mein neues Zuhause Trier auch zu seinem Bildrecht kommen. Die Porta Nigra ist sicher eines der bekanntesten Wahrzeichen in Trier, schließlich gibt es kein zweites so gut erhaltenes römisches Stadttor in Trier. Porta Nigra heißt das Tor […]

Mehr lesen

Nach zwei Tagen Fotokurs am Wochenende wo es um den kreativen Blick ging geht es mit einem Foto aus meiner Wahlheimat Trier in die neue Woche. Das Bild zeigt einen der Zugänge zum römischen Amphitheater in Trier. Das Amphitheater ist einer der vielen römischen Bauten in Trier und zeigt sich in seiner Funktion noch einmal […]

Mehr lesen

Ich habe diese Woche mein neu (gebraucht) erstandenes Tamron 70-200 2,8 mal in Trier ausgeführt. Das ganze bei tollem Frühlingswetter und schönem Abendlicht. Das Bild zeigt den Blick vom Palastgarten in Trier auf das kurfürstliche Palais und die Basilika im Hintergrund. Ab dem 16. Jahrhundert bis 1794 residierten hier die Kurfürsten von Trier, welche dann […]

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung