Kategorie: Düsseldorf

Architekturfotos aus Düsseldorf

Der Düsseldorfer Fernsehturm ist sicher schon mehr als tot fotografiert – auch hier habe bereits einige Bilder davon gemacht. Letztens war ich wieder im Medienhafen und habe nach einer kreativen Perspektive von dem Turm gesucht. Es gab genau ein Fenster in den Bauten den neuen Zollhofs in dem sich der Fernsehturm spiegelte und das auch […]

Mehr lesen

Das heutige Bild ist vergangenes Wochenende in Düsseldorf bei einem Fotoworkshop entstanden. Eigentlich war es lediglich die Aufgabe das Wasser des Rheins an der Rheinkniebrücke fließen zu lassen, ohne groß auf das Motiv zu achten. Leider war es zu hell, um ohne Graufilter eine lange Belichtungszeit zu erreichen. Also habe ich den ND64 draufgeschraubt und […]

Mehr lesen

Heute mal wieder ein Bild aus Düsseldorf und zwar dem Ort, den ich zuletzt immer als erstes von Düsseldorf betreten habe, nämlich immer dann, wenn ich mit dem Zug gekommen bin. Der Bahnhof selbst stammt aus der Zeit des 3. Reichs und seine Architektur präsentiert sich dementsprechend. Ein sachlicher Baustil und der Uhrenturm dominieren das […]

Mehr lesen

Die evangelische Stammhauskirche in Kaiserswerth gehört heute zum Stammhaus der Düsseldorfer Diakonie. Sie wurde 1843 errichtet, wobei Turm und Glocken erst wenige Jahre später hinzukamen. Heute dient sie im wesentlichen als Kirche für die Bewohner des Stammhauses der Diakonie, einem Altenheim in Kaiserswerth. In der Nachbearbeitung wurde das Bild in Schwarz-Weiss umgewandelt, die Kontraste erhöht […]

Mehr lesen

Das Bild zeigt den Düsseldorfer Medienhafen, ein in den 90er Jahren neu geschaffenes Viertel im alten Düsseldorfer Hafen. Die hier im Vordergrund gezeigten Gebäude gehören zu den bekanntesten im Medienhafen aufgrund ihrer außergewöhnlichen Architektur. Sie sind als Ensemble der neue Zollhof. Die ersten Ansiedler im Hafen nach der industriellen Nutzung waren tatsächlich Medienfirmen, allen voran […]

Mehr lesen

Bild des Fernsehturms in Düsseldorf, welche der jüngste seiner Art ist, denn nachdem er erbaut war, traten Stück für Stück die Satelliten an die Stelle der alten Fernsehtürme, was die Verbreitung von Rundfunk und Fernsehen angeht.  Das Bild zeigt meinen Versuch, den Turm etwas dynamischer in Szene zu setzen, da er sonst doch mit seiner […]

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung