Peace im Yucca Valley

Diese Yucca Palme im Joshua Tree Nationalpark in den USA scheint uns mit ihren Fingern (Ästen) ein Peace-Signal zu geben und friedlich ist es in der Tat in diesem Nationalpark, der sicher nicht so überlaufen ist, wie einige andere im Westen der USA, aber trotzdem für mich einer der sehenswertesten ist.

Der Joshua-Baum ist eine Unterart der Yucca-Palmen und eine Palmlilie. Er wird bis zu 15m hoch und besonders schön ist er, wenn er seine cremefarbenden Blüten an der Spitze trägt. Diese Pflanzen finden sich nur im Westen der USA und einige ihrer Exemplare haben ein beträchtliches Alter von über 900 Jahren erreicht.