Objektiv gesehen

Objektiv gesehen

Fotoblog & Reiseberichte

Endlich in Miami angekommen, sollte uns der heutige Tag viel Sonne versprechen und von daher gab es nur ein Ziel: Miami Beach. Doch nach dem gestrigen langen Tag hatten wir erstmal ausgeschlafen und gut gefrühstückt, bevor wir knapp 15 Minuten auf die Miami vorgelagerte Insel gefahren sind. Das Auto hatten wir dann auch recht zentral […]

Mehr lesen

Hier kommt jetzt endlich die erste Aufnahme aus dem Jahr 2014 von mir. In den ersten 2 1/2 Monaten bin ich leider selten zum Fotografieren gekommen und das regnerische Winterwetter hat sein übriges dazu getan. Vor kurzem habe ich aber einen sonnigen Tag nutzen können und bin ins benachbarte Luxemburg gefahren, um dort auf dem […]

Mehr lesen

Ich glaube es gibt kaum eine Stadt, welche einem schon bei der Ankunft eine solche Faszination aufzwingt wie New York. Dies umso mehr, wenn man sich Manhattan mit dem Schiff nähert, so wir ich es 2007 getan habe, als ich von eine Karibik-Kreuzfahrt über Bermudas nach New York mit der damals noch für Celebrity Cruiselines […]

Mehr lesen

Die letzte Reiseetappe stand heute auf dem Plan und das Ziel hieß Miami, aber zuvor galt es noch einen tollen Tag zu verbringen. Nachdem wir gestern ja schon einen langen Fahrttag hatten und auch recht spät (später als geplant) ins Hotel kamen, konnten wir heute zumindest bis 9 Uhr mal wieder ausschlafen. Danach gab es […]

Mehr lesen

Die in der Eifel gelegene Abtei Maria Laach am gleichnamigen Laacher See ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Eifel. Und mit ihrer Lage und Umgebung ist sie das zurecht. Bis heute ist die Abtei ein Benediktinerkloster und das seit nun über 900 Jahren. 1093 wurde das Kloster durch Pfalzgraf Heinrich II von Lach gegründet […]

Mehr lesen

Nach dem wohl mildesten Winter, den ich je erlebt habe, startete die letzten paar Tage der Frühling voll durch mit fast schon sommerlichen Temperaturen. Daher wird es auch hier Zeit für ein Frühlingsbild. Mangels Fotos von diesem Jahr zeige ich euch ein Bild aus dem Jahr 2007, welches ich in New York im Battery Park […]

Mehr lesen

Der Reichstag in Berlin ist neben dem Brandenburger Tor wie kaum ein anderes Gebäude in Deutschland ein Symbol der (z.T. unrühmlichen) deutschen Geschichte, genauso wie der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. Wer der Gebäude betritt nimmt dabei unweigerlich zuerst den großen Schriftzug über dem Eingangsportal wahr: DEM DEUTSCHEN VOLKE. Diese Inschrift war bereits bei der […]

Mehr lesen

Ab nach Süden hieß das Motto des Tages, denn es ging weg aus South Carolina und bis nach Florida. Unterwegs lag aber noch unsere Hauptattraktion des Tages, die Okefenokee-Sümpfe (sprich Okifinokie) an der Grenze zwischen Georgia und Florida. Da die Anfahrt dorthin gut 4h dauert, war heute ein letztes Mal auf der Reise ein sehr […]

Mehr lesen

Lange habe ich schon kein Makrobild mehr gezeigt und so habe ich mal im Archiv geschaut, was ich finden konnte. Diese Aufnahme entstand zu einer Jahreszeit, welche nicht so typisch für Makroaufnahmen von Pflanzen ist – dem Spätherbst. 2012 habe ich im November aber mal dieses Experiment gewagt und war erstaunt, wieviel interessantes in der […]

Mehr lesen

Nicht nur in Köln, Venedig und Rio de Janeiro feiert man Karneval, sondern auch in der Inselhauptstadt von Teneriffa, Santa Cruz. In der Tat ist der Karneval hier der zweitbekannteste nach Rio. Der Karneval auf der Insel geht zurück auf die ersten europäischen Siedler auf der Insel und hat sich bis heute gehalten. Als wir […]

Mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Für weitere Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Seite besuchen Sie bitte meine Datenschutzerklärung! Datenschutzerklärung