Kategorie: Reiseberichte

Fototouren und Reiseberichte mit Beschreibungen und Bildern. Derzeit ist ein kompletter Reisebericht zu einer Individualreise durch Kenia enthalten, eine Wanderung auf dem Jakobsweg von Koblenz nach Trier, sowie diverse weitere Wanderungen.

Was ein schöner Tag! Jetzt um kurz vor 8 Uhr am Abend bin ich im Motel in Monterey angekommen und meine Füsse (und auch der Rest von mir) erholen sich vom Tag. Aber der Reihe nach. Nachdem ich gestern kurz vor 9 ja schon im Bett war, war ich heute pünktlich um 5 Uhr morgens […]

Mehr lesen

Anreise nach San Francisco So heute morgen war es also soweit. Gerade als ich um 2:30 Uhr ausgeschlafen hatte, klingelte auch schon pünktlich der Wecker. Und während ich das gerade hier schreibe, stelle ich fest, dass ich jetzt seit 26h auf den Beinen bin. Jedenfalls ist 2:30 Uhr in der Nacht schon verdammt früh und […]

Mehr lesen

So, jetzt sitze ich hier am Flughafen in Miami und schreibe gerade noch diese Zeilen fürs Blog, bevor es dann in den Flieger ab in Richtung Heimat geht. Heute morgen ging eigentlich alles recht entspannt. Kurz nach 8 bin ich aufgestanden, dann gemütlich die letzten Sachen gepackt, nochmal Mails gecheckt und dann ab ins Auto Richtung Miami. Nach kurzer Suche […]

Mehr lesen

Heute ist also der letzte Tag meiner Odyssee durch die USA. Irgendwie schon komisch. Für heute war auch nichts weiter geplant, insofern habe ich erstmal ausgeschlafen und dann ging es nochmal an den Strand in Fort Lauderdale. Ziemlich voll war es hier. Das war ich auf der ganzen Reise so gar nicht gewöhnt. Danach habe […]

Mehr lesen

Ein letzter Ausflug heute!!! Und das Ziel hieß, noch einmal nach Miami. Nachdem ich es am Morgen wieder recht gemütlich hab angehen lassen, war ich nach knapp einer Stunde Fahrt kurz nach 10 Uhr in Miami Beach angekommen. Ich wollte die Chance nutzen und hier bei besserem Licht nochmal ein paar Bilder machen. Dies ist […]

Mehr lesen

Heute war erstmal richtig ausschlafen angesagt, denn ein Programm gab es eigentlich nicht. Nachdem ich dann irgendwann mal soweit war, habe ich mir erstmal in der Mall vor dem Hotel ein Sandwich gegönnt. Danach ging es dann nach Ft. Lauderdale, genauergesagt an den Las Olas Blvd. Nachdem ich das Auto in Downtown abgestellt hatte, ging […]

Mehr lesen

Und schon war es wieder Zeit Abschied von Key West zu nehmen. Die zwei Nächte hier waren wie im Flug vergangen und ein bisschen Wehmut ist dabei, wäre ich hier doch gern noch ein paar Tage geblieben. Nach einem kurzen Frühstück am Morgen ging es aber trotzdem gegen halb 10 wieder auf die Piste. Der erste Stop […]

Mehr lesen

Heute war mal wieder einer der Tage, an denen ich das Auto (gottseidank) keinen Meter bewegen musste, denn ich bin einfach nur auf Key West gewesen. Da also keine Fahrzeiten heute anstanden, habe ich erstmal gut ausgeschlafen. Als ich dann mal aufgewacht war, stand auch schon eine der Hauskatzen vor meiner Tür, insofern waren erstmal […]

Mehr lesen

Nach dem kurzen Stop für eine Nacht in Miami galt es heute gut 160 Meilen zu fahren zum letzten großen Highlight der Reise – nach Key West. Auch für heute habe ich das Programm wieder leicht abgeändert, dazu aber später mehr. Erstmal kam ich wieder pünktlich um 8 Uhr aus Miami weg und bin auch […]

Mehr lesen

Heute war alles eine Frage des Timings, denn entgegen meiner Planung hatte ich den Tag gestern Abend nochmal etwas aufgepeppt. Insofern hieß es pünktlich sein. Und das begann schon mit der Abfahrt in Naples. Punkt 8 war ich auf der Straße. Der eigentliche Plan war heute in den Everglades die Loop Rd. zu fahren und […]

Mehr lesen

Heute war endlich mal wieder ein Ruhetag auf der Reise und der war auch notwendig, denn die Tage in den Themenparks saßen mir noch immer in den Knochen. Insofern hieß es erstmal bis um 9 ausschlafen. Dann habe ich ein paar Postkarten geschrieben, schnell die Sachen gepackt und bin ab in Richtung Strand. Auf dem […]

Mehr lesen

Heute morgen habe ich es recht gemütlich angehen lassen. Ich konnte mich einfach nicht früh aus dem Bett quälen. Bin dann aber doch noch pünktlich um 9 Uhr aus Sarasota weggekommen. Von hier ging es erstmal immer die US 41 Richtung Süden und das für knapp 2 Stunden. Dann war ich in Fort Myers angekommen. […]

Mehr lesen