Kategorie: Kenia 2014

Eine Reise durch Kenia von Nairobi über Samburu, Ol Pajeta, Amboseli bis nach Mombasa / Diani Beach und weiter nach Kisumu am Viktoriasee

Samstag, 29.11.2014 – Auf Pirsch in Ol Pajeta Die letzte Nacht war fantastisch. Endlich konnte ich durchschlafen, da es aufgrund der niedrigeren Temperaturen hier keine Moskitos gibt und auch keine Elefanten um das Camp gezogen sind. So war ich, aber auch Milly pünktlich Viertel vor Sieben wieder auf den Beinen, bereit für unser Frühstück und […]

Mehr lesen

Freitag, 28.11.2014 – Von Samburu nach Ol Pajeta (Sweetwaters) Heute hieß es  Abschied nehmen von Samburu, denn unser Weg führte uns wieder ein Stück RichtungSüden nach Ol Pajeta, einem privaten Reservat. Dort sollten wir im Sweetwaters Tented Camp für die kommenden 2 Tage bleiben. Die letzte Nacht war wieder recht unruhig und dass sowohl wegen […]

Mehr lesen

Donnerstag, 27.11.2014 – Elefantöses Samburu Die erste Nacht in Samburu verlief recht ruhig. Nach dem Essen sind wir direkt ins Bett, denn die Insekten haben es nicht zugelassen, dass das Licht an blieb. Trotz eines Moskitonetzes über unserem Bett hatte es eines der Mistviecher allerdings doch noch darunter geschafft und entsprechend mir und Milly einige […]

Mehr lesen

Mittwoch, 26.11.2014 – Auf nach Samburu Lange Ausschlafen war heute nicht angesagt, denn es stand eine lange Fahrt vor uns und so klingelte der Wecker bereits Viertel nach 6. Trotzdem haben die knapp über 8h Schlaf Wunder gewirkt, denn der gestrige Reisestress machte sich nur noch in meinen Armen und meinem Nacken bemerkbar, ansonsten waren […]

Mehr lesen

Montag, 24.11. bis Dienstag 25.11.2014 Endlich wieder Urlaub – wie sehr haben wir uns beide danach gesehnt. Letztes Jahr im April waren wir zuletzt länger weg – fast 18 Monate sind das nun schon her und so sind wir beide mehr als reif für eine Auszeit vom Alltag. Und diesmal sollte es nach 2011 zum […]

Mehr lesen