Faces of Madeira

Menschen, wohin das Auge sieht. Selten sind wohl mehr Augen auf einen gerichtet, als hier vor dieser Hauseingangstür auf Funchal. Die Tür gehört zum Projekt Arte Portas Abertas, einer Künstlerinitiative, die seit 2010 in Funchal auf Madeira Haustüren von verlassenen Häusern neues Leben einhaucht, indem diese von Künstlern originell gestaltet werden.

Bei dieser Tür hat Patricia Sumares viele kleine Gesichter zusammengefügt in verschiedenen Größen und verschiedenen Gesichtsausdrücken. Alles gemeinsam ist, dass Sie freundlich schauen – kein einziges zeigt eine böse Miene.