Wissenschaftliche Geschichte – die Universität von Pavia

,

Die 1361 gegründete Universität von Pavia zählt zu den ältesten in Europa. Karl IV. (übrigens ein Luxemburger) orderte die Gründung der Universität an, auch wenn sie als solche erst rund 100 Jahre später bezeichnet wurde. Eine der bekanntesten Persönlichkeiten im Laufe der Zeit war der Physiker Alessandro Volta, welchem wir die Batterie verdanken, ebenso wie die Bezeichnung Volt.

Aufgenommen wurde das Bild mit meiner alten Minolta Dimage 7i. Leider hatten die Kameras damals noch nicht einen solch großen Dynamikumfang, weswegen die Farbabstufungen im Himmel nicht ganz so fein sind. Ansonsten wurde lediglich die Perspektive korrigiert und der Kontrast etwas angehoben.


Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Autor:Jens Koopmann