Tote Hose an der Messe

,

Die Messe Berlin ist Ort einiger Sehenswürdigkeiten. Während die Messe selbst seit 1914 existiert, stammen die meisten älteren Gebäude aus den 30er bis 50er Jahren des 20. Jahrhunderts. Auch der bekannte Funkturm befindet sich auf dem Gelände.

Im Kontrast zu den alten Gebäuden steht das ICC, dass, obwohl auch schon 36 Jahre alt, noch heute ziemlich futuristisch wirkt. In diesem Stil sind auch die Kassengebäude der Messe auf der gegenüberliegenden Seite des Messedamm erbaut, die hier zu sehen sind.

So belebt, wie das Gelände bei einer Veranstaltung ist, so leer wirkt es, wenn gerade mal eine Pause herrscht, so wie zu dem Zeitpunkt, als hier hier zum Fotografieren 2012 war. Das ICC wird übrigens seit 2014 tatsächlich nicht mehr genutzt und so passt dieses Bild umso mehr noch zur heutigen Zeit.

In der Bearbeitung habe ich das Bild lediglich etwas geradegerückt und beschnitten und mich dann für schwarz-weiss entscheiden, da das Foto weniger von Farben als mehr von den Formen lebt.


Schlagwörter: , , ,

Kommentare

  • Heiko 25. August 2015 Antworten

    Hallo Jens,

    du hast die Stimmung echt gut eingefangen. Hast Du mal probiert, wie das Bild wirkt, wenn Du die Rundung auf der linken Seite heraus-cropst?

    Gruß
    Heiko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Autor:Jens Koopmann