Mit der MS Lofoten auf die Hurtigrute – Teil 4: Der ewige König in Trondheim