Frühling in Victorias Garten Eden

,

Dieses Bild zeigt eine Zementfabrik, nun ja, offensichtlich keine, die noch in Betrieb ist. Es handelt sich um das ehemalige Zementwerk in Victoria B.C., Kanada von Robert Pim Butchart, der hier seit 1888 Zement produzierte. Bereits 1909 war jedoch der für den Zement benötigte Sandstein in der Region erschöpft und das Werk wurde stillgelegt. Butcharts Frau Jennie hatte jedoch schon einen Plan und der umfasste einen Garten in der ehemaligen Baugrube. 1921 war der Garten dann schließlich fertig.

Das Bild hier zeigt die Ross-Fountain im Mai 2006. In der Nachbearbeitung habe ich das Bild gerade ausgerichtet, etwas beschnitten und die Helligkeit adjustiert.


Schlagwörter: , , ,

Kommentare

  • Jan Gäbler 12. August 2013 Antworten

    Hallo Herr Koopmann,
    warum so flau und düster? Das Motiv bietet doch an, die Blumen leuchtend satt und das Wasser des Springbrunnens in strahlendem Weiß darzustellen, was durch Kontrast- und Sättigungseinstellungen leicht zu erreichen wäre.
    Oder wollten Sie einen bestimmten Eindruck übermitteln, Düsternis, Schlechwetter zieht auf, Morbidität?
    Schöne Grüße
    Jan Gäbler

    • admin 12. August 2013 Antworten

      Hallo,
      das Bild gibt ziemlich genau das wieder, so wie es damals war. Es war ein bedeckter Tag. Die Farben leuchtender zu machen, hätte dem Bild einen unnatürlichen Look gegeben zumal ich alles schon etwas aufgehellt habe.
      Danke aber für Ihr Feedback!

      Viele Grüße
      Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Autor:Jens Koopmann